Gute und Bösenachtgeschichten

By Markus, Juni 19, 2016

Mein erstes Buch erschien 2008 als Hardcover im Persimplex Verlag. Zuvor hatte ich an den Kurz- und Kürzestgeschichten 16 Jahre lang für die Schublade geschrieben. Die wenigen Leser, die mein Werk gefunden hatte, gaben ein durchaus positives Feedback, was mir genug Ansporn war, an meinen Din-A4-Storys weiterzuarbeiten. Es folgten dadurch zwei weitere Anthologien. Alles in allem sind knapp 300 Shorties entstanden.

Inzwischen gibt es von den „Gute- und Bösenachtgeschichten“ eine erweiterte Neuauflage, in der alle alten Texte komplett überarbeitet wurden. Auch das Cover wurde mit dem Umzug zum acabus Verlag  neugestaltet.